Lesley Goldwasser verlässt Credit Suisse

Wie in einem Rundschreiben bekannt gegeben wurde, wird Lesley Goldwasser die Hedgefonds-Strategic-Services-Gruppe der Credit Suisse verlassen.Wie weiter bekannt wurde wird sie weiterhin als führende Beraterin dem Bankhaus zur Seite stehen.

Als Nachfolger für Goldwasser wurden Kassem Sharif, Chef der Strategic Capital Gruppe ,und Erwin Van Der Voort zum Chef für die Hedgefonds Investmentbanking Gruppe innerhalb der Investmentbank Sparte ernannt.
Weitere Angaben werden zur Zeit nicht gemacht

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.